Infrarot

Wärme für Gesundheit und Wohlbefinden

Wärme hat unmittelbar etwas mit Wohlbefinden und Gesundheit zu tun – das hat der Mensch instinktiv immer schon gewusst. Niemand fröstelt gerne, und ist es einmal kalt, sucht man automatisch nach einer Wärmequelle. Wärme tut einfach gut und trägt auch viel zum seelischen Wohlbefinden bei. Dass Wärme die Gesundheit fördern und diverse Leiden lindern kann, wussten praktisch alle Kulturen aller Zeiten und entwickelten zahllose Methoden, dem Körper an bestimmten Stellen oder als Ganzes Wärme zuzuführen. Die Wärmeanwendungen dienten bereits damals dazu, das Gewebe zu lockern, Schmerzen zu lindern und den Körper zu reinigen.

Aus heutiger Sicht bieten Wärmeanwendungen und vor allem Durchwärmungsanwendungen ein erstaunlich breites Einsatzspektrum. Sie können zu einer Verbesserung der Durchblutung und Gewebeversorgung, der „Durchspülung“ der Zellzwischenräume, der Anregung des Stoffwechselsund der Stärkung des Immunsystems führen. Zusätzlich kann Wärme die Muskulatur entspannen und Schmerzen lindern. Regelmäßige Durchwärmungsanwendungen, wie sie die Niedertemperatur-Technologie ermöglicht, können daher bei vielen Erkrankungen einen wertvollen Baustein individueller Therapiekonzepte darstellen und sind gerade auch in der Gesundheitsvorsorge sinnvoll.

Diese Methode, hat also eine andere Zielsetzung, als herkömmliche Ganzkörperanwendungen wie z.B. Sauna, Dampfbad etc.

Eine schonende Durchwärmung ermöglicht es, die zahlreichen Wärmeeffekte vor allem auch auf die Körperschale auszudehnen – ein Vorteil im Umfeld vieler chronischer Erkrankungen.
Sie kann bei regelmäßiger Anwendung:


  • das Immunsystem stärken
  • die Durchblutung erhöhen und den Stoffwechsel verbessern
  • Verspannungen lösen und Rückenschmerzen lindern
  • durch eine Anwendung in der Physiotherm Infrarotkabine schwitzt man, was wiederum die Entschlackung und Entgiftung fördern kann
  • die Behandlung von Hautkrankheiten positiv beeinflussen
  • Ein Aufenthalt in der Physiotherm Infrarotkabine entspricht in seiner Wirkung einem leichten Herzkreislauf-Ausdauertraining.

Reinsetzen, starten und einfach genießen!




 

Mehr zum Thema Sauna & Wellness

Sauna

Unser Saunabereich mit einer Finnischen Sauna (ca.90 Grad) und einer Bio Sauna (ca.60 Grad) lädt Sie nach einem anstrengenden Tag oder nach einem Training ein, die nötige Ruhe zu finden. 

Mehr Infos

Medy Jet

 

Mehr Infos

Infrarot

Wärme für Gesundheit und Wohlbefinden 

Mehr Infos

Massagen

 

Mehr Infos

Wussten Sie schon?

Es reicht nicht aus, nur das Herz-Kreislaufsystem zu trainieren. Um ein Gleichgewicht zu schaffen, sollten Sie auch ein regelmäßiges Muskeltraining absolvieren. Damit minimieren Sie Leiden wie Rückenschmerzen und Übergewicht oder das Risiko an Diabetes zu erkranken.

 

Probetraining

Sie möchten unser Trainings- und Wellnessangebot unverbindlich testen?

 

Wir laden Sie zu einem Wohlfühltag im Life Fitness Club ein. 

Probetraining vereinbaren
Mehr Infos

Mitglied werden

Werden Sie aktiv! Bewegung wird Ihr Leben und Ihre Figur verändern.

 

Zögern Sie nicht und vereinbaren noch heute einen Beratungstermin mit dem Life Fitness Club -Team!

Jetzt Mitglied werden
Mehr Infos

Unser Newsletter

Aktuelles, Aktionen und Wissenswertes!

Erfahren Sie es als Erster!

Jetzt anmelden